Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Trompeter Kurt II. brillierte mit «Träumeler Musig»

rotsee-4

Ebikon: Für die Inthronisationsfeier von Kurt II. hatte die Rotsee-Zunft die Show-Halle der Emil Frey AG in einen stilvollen, festlichen Raum verwandelt. Der Anlass selbst war voller Überraschungen und begeisterte mit seinen Produktionen.

Weiterlesen...

Tradition und Neues ergeben «erfröschend traditionell»

Die drei von der Mailänder Scala abgeworbenen Tenöre mussten ihren Schlager wegen des nicht enden wollenden Beifalls gleich zweimal zum Besten geben.

Meggen: Tradition ist, dass jeweils am ersten Samstag im Januar der neue Megger Fröschenzunftmeister inthronisiert wird. Neu ist, dass ein neuer Zunft-Präsident durch die Feier führte. Und was sonst noch Neues zu hören und sehen war, das verraten die folgenden Zeilen.

Weiterlesen...

Ausgiebiges Frühstück in der «Animal Farm»

3937

Dierikon: Den Fasnachtsbrunch, den die Dörfli-Zunft erstmals lancierte, fand grossen Anklang. Rund 150 Personen genossen das Sonntagsfrühstück und feuerten das Zunftmeister-Paar Moritz I. und Ala I. beim Melktest an.

Weiterlesen...

Neue Geschäftsführung für Verein Wald Seetal-Habsburg

Das neue Team bei Wald Seetal-Habsburg (von rechts): Die Betriebsförster Christian Siegrist, Lukas Gerig und Robert Suter. Bild Josef Scherer

Region: Der Verein Wald Seetal-Habsburg hat eine neue Geschäftsführung und zwei neue Betriebsförster. Das Dienstleis­tungsangebot für die Waldeigentümer, aber auch für Gemeinden, wird der Verein künftig weiter ausbauen.

Weiterlesen...

Verzögerte Ausrichtung der Prämienverbilligung

Viele Gemeinden schliessen mit unerwartet positiven Zahlen ab. Symbolbild vw.

Region: Wegen dem budgetlosen Zustand im Kanton Luzern können momentan keine Prämienverbilligungen ausgezahlt werden.

Weiterlesen...

Projekt «Tendenza» siegte

Visualisierung des Projektes «Tendenza» mit der neuen Fussgängerpasserelle. Bild pd

Risch Rotkreuz: Der Projektwettbewerb für die Personenüberführung Ost, Rotkreuz, ist abgeschlossen. Gewonnen hat das Projekt «Tendenza» des Ingenieurbüros Synaxis AG, Zürich, mit Michael Meier und Marius Hug Architekten AG.

Weiterlesen...


Aktuelle Zeitung

Leserbilder Sommer 2016

Leserbilder Sommer 2016

Leserbilder Sommer 2016

Like uns auf Facebook!

Razli

Razli

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop